Sonntag, 18. Juli 2010

GONE BAPTIZIN' [2011]

Mel Gibson hat in den letzten Wochen vorallem mit negativen Schlagzeilen auf sich aufmerksam gemacht, aufgrund seiner hasserfüllten Anrufe an seine Ex-Freundin.

Doch nun wollen wir das alles vergessen und den neuen Film mit Mel Gibson und Eugene Levy in de´n Hauptrollen präsentieren:



Gone Bapitizin' (dt. Titel: "Pfarrer Max - Jenseits der Judenbuche") behandelt die klassischste Geschichte der Welt: Der fesche coole Pfarrer John DeBaptiste Goodfellow (Mel Gibson) trifft nach vielen Jahren seinen alten College-Kumpel Terry (Eugene Levy) wieder, der nun aber zum Rabbiner aufgestiegen ist. Das kann er nicht auf sich sitzen lassen, also entführt er ihn in einem gestohlenen Jeep auf dem Weg nach San Francisco, wo er Terry quasi-posthum taufen will!

Dialog aus dieser Szene:

Terry: "Aber John, das geht doch nicht, du kannst mich nicht taufen, ich bin ein Rabbi, oy schmendricker!"
John: "Ach ja? Nun ich hab Nachrichten für dich, Junge, entweder ich taufe dich rein oder du bist tot, ARRRGHHHHHH!!!!!" *mehrere Autos explodieren auf der Fahrbahn, während die beiden in ihrem Jeep von einer der bekannten Frico-Straßen hochfliegen*

Doch ehe er ihn taufen kann, geraten sie in einen Hinterhalt von Afro-Amerikanern, die ihnen das Geld aus den Socken leiern wollen, doch John zieht 2 Knarren aus seiner Halskrause und ballert jeden blutigst tot.

Der Film befindet sich zurzeit noch in der Pre-Production und strebt ein PG-13-Rating an. Wir jedoch konnten schon exklusiv eine frühe Version des künftigen Titelsongs erhalten. Viel Spaß beim Anhören wünschen ihre Ribnitzer Filmfreunde^^

1 Kommentar:

Tom Nehmer hat gesagt…

Wie geil xD. Guck ich mir auf jeden Fall an;)