Mittwoch, 1. April 2009

Turkish Star Wars 3?!

Gott im Himmel und wir dachten, es hört irgendwann auf! Ich hab ehrlich gesagt noch nie den 2. Teil gesehen und...werde es auch nicht tun, weil der wohl scheiße ist und Cüneyt Arkin als Murat nur nen Kurzauftritt hat. Also, wen kümmerts? Doch nun hat mich eine PM von einem Kumpanen auf YouTube, der in der Türkei lebt, hellhörig gemacht: Irgendein Fernsehsender will eine weitere Fortsetzung produzieren und diesmal Cüneyt Arkin wieder mit Aytekin Akkaya & Regisseur Cetin Inanc zusammenbringen. Geplant ist ein 4-Teiler, der u.a. in Italien und Ägypten gedreht werden soll. Die Story verrät schon mal soviel: Murat landet nach vielen Jahren wieder auf dem Planeten Erde und wird zum Berater des Forschungsinstituts in Istanbul hochdekoriert. Die Geister der Vergangenheit holen ihn jedoch wieder ein, als ihm eines Nachts der Geist von Ali erscheint und ihn anfleht vom Planeten des 13ten Stammes zurückzuholen, da er damals nicht wirklich gestorben sei. Murat will wieder ins Weltall, doch die Ärzte lassen ihn nicht. Er kann sich aber mit einer jungen Wissenschaftlerin anfreunden, die versucht, ihn durchzuschmuggeln. Wird der Plan gelingen?
Ja, genau wird der Film gelingen? Ich bin gespannt und hoffe, dass da etwas Gutes bei rauskommt, nicht so wie beim letzten Mal.