Freitag, 25. Juli 2008

The Saefkows - Das Album, das im Media Markt als Wegschmeißpreis-Best-of-CD stehen könnte (2004-2008)


Komponisten und Performer: Christian Witte, Christian Sinnig & Tommi Nehmer
Instrumente: Synthesizer, Gitarre, Diktiergerät, Selbstgemachte Drums usw.
Aufgenommen von 2004 bis 2008

Kommerziell zu werden, kann einen umbringen, deshalb ist es erstmal nur ein Download. Doch was man hier kriegt, ist super-super-super. Angefangen bei der 'Morgenmäntel von Bartelshagen II'-Ära Ende 2004 mit Witte und Nehmer als Komponisten-Duo, bewaffnet mit einem Kassettenrekorder, nem Diktiergerät, ein Haufen Improvisation und Cabaret-Voltaire-artigen Sampletechniken. Dann hin zum digitalen Zeitalter, dem sich der Sinnig als genialer Gitarrist dann auch angeschlossen hat. Diese ganzen zwei Ären bekamen hier das ordentliche Treatment. Hier kriegt man alles von Country über Techno, Ambient, Schrammel-rock, Metal, Electrohouse, Shoegazing zu Bitmusik, Trash, Industrial, Hip-Hop und Dub Reggae. Goldwert!

Der Download-Link:

http://rapidshare.com/files/132240826/The_Saefkows_-_Das_Album__das_im_Media_Markt_als_Wegschmeisspreis-Best-Of-CD_stehen_koennte.zip.html

Tracklisting:

1 - Wassilli
2 - Drogendealer Nonplusultra
3 - It's just a postman
4 - Let's go to the arcade
5 - Reggaein Republicans
6 - Kiosoku
7 - Plädoyer für die Liebe
8 - Welcome to Europe - WAAAAH!
9 - Silent Dancers
10 - Pinku-Eiga
11 - Saufkopp
12 - Fledderei
13 - Dub redet Bananenschleck
14 - Horst and his flying seat
15 - Tagsüber schlafen
16 - Betrunken in der Disco
17 - Rewind everything
18 - Teisha Kinshi

1 Kommentar:

Sabine hat gesagt…

Ich fände es echt super wenn es im Mediamarkt auch mal so was gäbe. Generell finde ich im Mediamarkt sowieso nix mehr, ist mir immer alles viel zu teuer. Wenn ich mal was brauche findet man es im Netz sowieso billiger und meist auch schneller. Der Service ist da auch nicht das wahre, ständig muß man nach den Leuten suchen und wenn man einen gefunden hat, dann hat der meist von dem Thema keine Ahnung.