Donnerstag, 6. August 2009

LASKO - DIE FAUST GOTTES (Pilotfilm 2006) Notizenreview

Yeah, yeah, yeah, Lasko - Die Faust Gottes lief heute wieder auf RTL (in Spielfilmlänge) und hat mich wiedermal so begeistert, dass ich ein knapp 3 1/2-seitiges Notizreview veröffentlichen muss! Hier nun also meine Erlebnisse mit dieser deutschen Martial-Arts-Action-Produktion von AXEL SAND!




Seite 1:




Seite 2:




LASKO - DIE FAUST GOTTES!



Seite 3:


Seite 4:




LASKO - DIE FAUST GOTTES!



LASKO - DIE FAUST GOTTES!



Im Großen und Großen ein jugendfreier Christen-Abklatsch von "Alarmstufe: Rot 2", der aber ne Menge Spaß macht und mit dem (gerade) recht unprofessionell synchronisierten Blinden eine absolut brüllend-komische Nebenfigur besitzt. KULT! und SCHUND!, Seite an Seite, das ist perfektes TV!

Kommentare:

Doc Savage hat gesagt…

Verdammt, warum habe ich den Film nicht auch gesehen?? ^^

Bis jetzt war mir Vorstellung von einem Kampfpriester aus Deutschland immer irgendwie verdammt unheimlich, aber scheinbar kann man ja einen Blick riskieren.

GeneralUnsichtbar hat gesagt…

naja, es ist zwar totaler Trash, aber ich konnte gut lachen^^ Freue mich schon auf die "7 spannenden Folgen":D, wenn se denn auf RTL jetzt auch laufen...